Nothing but silence.



nach ewiglanger Zeit

schreibe ich mal wieder einen Eintrag. Diese Einträge gleichen wohl den ersten, die ich damals in den Blog schrieb. Nachzulesen unter "Past". Wie man sieht wiederholt sich der Lauf der Dinge immer wieder, und wieder und wieder. Die Leute, die ich damals Freunde nannte, haben mich fast alle schon vergessen. Wir haben uns warscheinlich auseinandergelebt, oder sie hatten einfach keine Lust mehr auf mich.

Aber ich muss mich jetzt einfach mal wieder auskotzen. Ich liebe es meine Gefühle aufschreiben zu können, denn es tut gut. Und wenn es mir schlecht geht kommen manchmal sehr lange Beiträge dabei heraus, wie man ebenfalls bei "Past" bei den ersten Einträgen sehen kann.

Was damals war ist aber egal, die Vergangenheit ist Vergangenheit auch wenn sie mich einzuholen scheint, dabei habe ich längst mit ihr abgeschrieben. Egal, es geht darum das sich die meisten Menschen die ich vor einem Jahr noch Freunde nennen konnten, nichts mehr mit mir zutun haben wollen. Ich weiss nicht warum, anscheinend lernen sie tollere Leute als mich kennen. Ich weiss es wirklich nicht. Aber ich komm mir nutzlos vor, ich komm mir alleine vor, ich komm mir unwichtig vor. Ich habe neue leute kennengelernt, aber diese sind alle so weit entfernt..

Wenn ich gute Freunde finde, wohnen sie zu weit weg und ich kann sie nicht sehen.

Wenn ich ein Mädchen finde, das mich interessiert und das sich auch für mich interessiert, wohnt sie zu weit weg und ich kann nicht zu ihr.

ich brauch doch nur Naehe von Personen die ich gern habe, und ein bisschen Liebe und Zärtlichkeit von einer Person die mich mehr mag als die anderen, aber anscheinend kann ich beides nicht haben. Verdammt ich will doch nur einmal glück haben, ich will nur jemanden finden der mich so liebt wie ich sie liebe. Und ich will doch nur Freunde, mit denen ich lachen kann, weggehn kann, scheisse machen kann.. alles halt

Ich hasse das, es ist immer dasselbe. Ich kann nicht zu ihnen. Und das tut weh. Hier so alleine zu sein. Ich will jetzt nicht weiterschrieben, sonst schreib ich Stundenlang. JA! ich kann das. Aber ich werde morgen oder so weiterschreiben..

FORTSETZUNG FOLGT! und so xDD
28.6.08 03:22
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




minds
past
guestbook
myself
friends
mind of the wonderful
suicide notes

Gratis bloggen bei
myblog.de